Ich wünsche Dir viel Freude auf meiner Seite. Bei Fragen melde Dich 
gerne bei mir. Immer aktuell informiert bist Du mit meinem Newsletter (sabine@sabinerot.de). 
Ich freue mich auf unseren Austausch. Deine Sabine Rot

Hallo Ihr Lieben, uns eint, dass wir alle glücklich sein wollen. Doch gerade zurzeit ist es besonders herausfordernd unsere innere Stärke und inneren Frieden zu bewahren. Eine achtsame Lebensweise kann uns dabei helfen unsere Kraft, Lebendigkeit und Wohlwollen zu aktivieren.

Auf meiner Seite erwarten Dich hilfreiche Erkenntnisse zum Thema Achtsamkeit und Ausgeglichenheit, Präsenz und innere Stärke, Mitgefühl und Weisheit und was jede:r von uns tun kann, um im Innen und Außen friedvoll zu kommunizieren und sich gegenseitig zu unterstützen. 

Wenn Du Dir innere Stärke, Kraft und Glück wünschst, zu den monatlichen Achtsamkeitstreffen und/oder einem der Achtsamkeits- oder Stressreduktionskurse mit dazu. Du bekommst viele Methoden an die Hand, wie Du besser mit Wut, Stress und Unsicherheit umgehen kannst, viele Übungen, um Dein Wohlbefinden gezielt zu steigern, sowie viele praktische Tipps, wie Du erfüllende Beziehungen führen kannst. Techniken, die tiefgreifend wirken und sich dabei gut auch in einen vollen privaten und beruflichen Alltag integrieren lassen.

Achtsamkeit

Eine achtsamen Lebensweise ist der Schlüssel zum Glück. Achtsam sein ist die Fähigkeit unsere Aufmerksamkeit bewusst zu lenken, präsent im Hier und Jetzt zu sein und mit einem wohlwollenden Blick auf uns selbst und andere zu schauen.

Methoden

Es gibt eine Vielzahl jahrhundertealter bewährter und wissenschaftlich fundierter Techniken, wie wir uns selbst von innen heraus stärken können, bspw. die Stressforschung, MBSR-Methodik, Achtsamkeits- / Meditationslehre, östliche Weisheitslehren sowie die positive Psychologie und die Neurowissenschaften.  

Das aktuelle Programm in der Übersicht:  

ab Mittwoch, 1. Juni von 17 – 18.30 Uhr – Achtsam, stark und glücklich – der Kurs / ausgebucht

Montag, 18. Juli von 18.45 – 20 Uhr – der monatliche Achtsamkeitstreff (das letzte Mal im  herzoYOGA Studios, Hauptstrasse 13 / 1. OG, 91074 Herzogenaurach)

Mittwoch, 21. September von 19.00 – 20.15 Uhr – der monatliche Achtsamkeitstreff

Mittwoch, 19. Oktober von 19.00 – 20.15 Uhr – der monatliche Achtsamkeitstreff

Mittwoch, 16. November von 19.00 – 20.15 Uhr – der monatliche Achtsamkeitstreff

Mittwoch, 7. Dezember von 19.00 – 20.15 Uhr – der monatliche Achtsamkeitstreff

Ab September finden die Treffen im Generationen.Zentrum, Erlanger Str. 16 (Sportraum, 2. OG), Herzogenaurach statt.

Die nächsten MBSR- und Achtsamkeitskurse sind in Planung. Bei Interesse melde Dich gerne bei mir.

Alle Formate finden in Herzogenaurach oder online statt. Mehr Details gleich hier:

achtsam, stark und glücklich – der Kurs 
4-wöchiger Achtsamkeitskurs für mehr Wohlbefinden, weniger Stress und glücklichere Beziehungen

Veränderung passiert nicht von heute auf morgen, zu stark sind unsere Automatismen und impulsiven Reaktionen. Im Kurs erlernst Du Schritt-für-Schritt wie Du Achtsamkeit in Deinen Alltag integrieren kannst – für Dich selbst, in der Familie, in der Schule, im Beruf. Die ganzheitlichen Achtsamkeitstechniken für Körper, Verstand, Herz, Geist und Verhalten helfen Dir besser mit Stress umzugehen, Dich selbst von innen heraus zu stärken und zu öffnen für erfüllende Beziehungen. Die vielen praktischen Übungen und Tipps unterstützen Dich auf Deinem Weg zu mehr Gelassenheit und Glück.

Weitere Informationen findest Du hier

Der Kurs findet im Rahmen der Reihe  „Zeit für Achtsamkeit“ des Generationen.Zentrums statt und richtet sich an Erwachsene jeden Alters. 

Wann? Mittwochs am 1., 22. und 29 Juni und 6. Juli, von 17 – 18.30 Uhr in der Erlanger Str. 16, Herzogenaurach. Kursgebühr 40€, mit Anmeldung im Generationen.Zentrum unter 09132 734 170, generationen.zentrum@herzogenaurach.de oder über diesen Link. / ausgebucht.

die Übungsgruppe und Achtsamkeitstreffen 
Neues erfahren, gemeinsam praktizieren, sich austauschen und gemeinsam Spaß haben

Wir sind nicht diese festgefahrene Persönlichkeiten, gefangen in unseren stressauslösenden Mustern. Wir können uns verändern und neue glücksförderliche Gewohnheiten aufbauen. Wie gelingt dies? Mit Wissen, Regelmäßigkeit und einer Gruppe Gleichgesinnter. Es gibt immer wieder neue Themen und Impulse, wie Du Achtsamkeit auch in einen vollen Alltag gut integrieren kannst: Selbstfürsorge, Anti-Stress-Techniken, achtsame Kommunikation, Mitgefühlspraxis, sanfte Körperübungen, und mehr. Gerade die Regelmäßigkeit und das Lernen voneinander führen zu den nachhaltigsten Änderungen. Für Neueinsteiger und Erfahrene. 

Die Treffen finden 1 x im Monat statt. Der letzte Übungsabend vor der Sommerpause ist  am Montag 18. Juli, von 18.45 bis 20 Uhr im herzoyoga Studio, Hauptstrasse 13 / 1. OG, Herzogenaurach. Kosten 10€ und es ist keine Anmeldung mehr notwendig. Hier findest Du alle weiteren Informationen.

 

MBSR – der Kurs 
 Der bekannteste Achtsamkeitskurs im bewährten 8-wöchigen Format um besser mit Stress umzugehen, Resilienz und Gelassenheit zu entwickeln.

Mindful Based Stress Reduction (MBSR) – mit Achtsamkeit Stress reduzieren – ist das grundlegende und am besten erforschte Achtsamkeitstraining. 

Der Anti-Stress-Kurs verbindet meditative Übungen in Ruhe und Bewegung mit Ansätzen aus der modernen Psychologie und Stressforschung. Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion ist das weltweit anerkannte Konzept, bei dem Du Schritt für Schritt Methoden erlernst, die Dir helfen, besser mit Stress umzugehen und mehr Gelassenheit zu entwickeln. Über einen Zeitraum von ca. 10 Wochen wird in einer kleinen Gruppe gemeinsam geübt und gelacht. Für ein Mehr an Resilienz, Entspannung, Ausgeglichenheit und Lebensfreude. 

Der nächste Präsenzkurs startet im Herbst 2022.

8 Abendtermine mit jeweils 2,5 Stunden
sowie ein Achtsamkeitstag

in HerzogenaurachKursgebühr 390€

Eine unverbindliche Voranmeldung ist möglich. Schreibe mir einfach eine Email an sabine@sabinerot.de 

Hier findest Du alle weiteren Infos zum Kurs.

Rückmeldungen
Hier findest Du Aussagen bisheriger Teilnehmer:innen und einen informativen Artikel der NN über Achtsamkeit und MBSR. 

Und hier als pdf zum Anklicken:

über mich
Ich bin gerne für Dich da.  

Bereits als Jugendliche haben mich Fragen umgetrieben wie „Was ist der Sinn des Lebens“ und „Was soll das alles – wie funktioniert glücklich sein?“. Seit dem ist einige Zeit vergangen, die Fragen sind geblieben und ein paar Antworten dazugekommen. Ich kann für mich sagen, dass ich mittlerweile deutlich besser mit dem ständigen Auf und Ab, den vielen Anforderungen, dem Stress, Doppel-/Dreifachbelastungen…. und der Welt umgehen kann. Dabei das Positive immer mehr sehe, mein Wohlbefinden und das der Anderen und der Welt immer mehr im Blick habe und tiefere, glücklichere Beziehungen erlebe. Immer? Nein, „nur“ immer öfter. 
Ich bin auf dem Weg, liebe es meine Erkenntnisse zu teilen und wirksame Methoden zu vermitteln. Ich habe sehr viel ausprobiert, noch mehr gelesen und teile sehr gerne mit Dir was aus meiner Sicht in unsere heutigen Welt im Privaten und Beruflichen gut funktionieren kann. 

Dabei bin ich gerne Dein Kompass im Dschungel der vielen Informationen und Techniken. Der Knackpunkt heutzutage ist oft die individuelle Auswahl dessen, was in einer persönlichen Situation gerade am erfolgsversprechendsten ist. Im Rahmen eines Coachings können wir dies gemeinsam herausfinden.

Und dann ist da noch dieses schwierige Dranbleiben, das Üben, der Kraftakt neue Routinen zu etablieren. Darauf gehe gehe ich in meinen Kursen und Vorträgen intensiv ein und deshalb biete ich monatliche Übungs- und Achtsamkeitstreffen an.

Sprich mich gerne an, wenn Du Fragen hast oder Dich ein spezielles Achtsamkeitsangebot interessiert. Ich freue mich auf Deine Nachricht und unseren Austausch. 

Lieben Gruß, Deine Sabine Rot

Mein Kurz-Lebenslauf

  • Persönlichkeitsentwicklungsbegeisterte
  • Beraterin für Mindfulness in Organisationen (MIO-Berater, 180 Stunden) 
  • ausgebildete Achtsamkeitstrainerin und zertifizierte MBSR-Lehrerin (300 Stunden)
  • Coach – Life Trust Coach (i.A.)
  • Meditierende: seit über 10 Jahren regelmäßige Meditations- und Achtsamkeitspraxis  
  • über 20 Jahre Berufserfahrung im Mittelstand und in internationalen Großkonzernen, seit über 10 Jahren als Führungskraft tätig
  • 4-jährige universitäre Lehr- und Forschungstätigkeit (Dr. rer. pol.)
  • Studium der Sozio-Ökonomie (Diplom-Kauffrau)
  • sowie Mama, Ehefrau, Freundin und Vertraute
 
Mehr Informationen zu mir findest Du hier

Und zum Newsletter kannst Du Dich gleich hier unten anmelden. 

„Wir sind nicht gefangen in unseren Mustern und Gewohnheiten. Wir können uns verändern, in jedem Moment, in jedem Alter, in jeder Lebenssituation. 
Wir können uns selbst transformieren – hin zu mehr Leichtigkeit, Gelassenheit und Freude. Unser Glück liegt in unserer eigenen Hand.“