Möchtest Du besser mit Stress umgehen, gelassener sein und harmonischere Beziehungen erleben?

 

Dann könnte ein MBSR (mindfulness-based stress reduction) Kurs genau das Richtige für Dich sein. 

MBSR ist das bekannteste und und erwiesenermaßen wirksame Anti-Stress-Training.

Der Intensivkurs mit maximal 8 Personen verbindet meditative und achtsame Übungen in Ruhe und Bewegung
mit neusten Erkenntnissen aus der Stressforschung und den Neurowissenschaften.
Für ein Mehr an Resilienz, Entspannung, Ausgeglichenheit und Lebensfreude.

Der nächste Präsenzkurs startet am 24. Oktober 2022 – in Herzogenaurach.

Gleich hier findest Du vertiefende Informationen zum Kurs, seiner Wirksamkeit und der Kursanmeldung.

Für wen ist ein MBSR-Kurs geeignet? 

Für alle, die sich von einem oder mehreren der folgenden Wünsche angesprochen fühlen:

  • Stress, Schmerz und Leid reduzieren und lernen besser damit umzugehen
  • Wut und impulsives Verhalten abschwächen, mehr Gelassenheit erleben
  • automatisches Verhalten reduzieren, bewusster leben
  • Grübeleien und Sorgen stoppen, mehr im Hier und Jetzt sein
  • gesundheitsschädigende Gewohnheiten erkennen und durch heilsame Muster ersetzen
  • sich um sich selbst kümmern und das eigene Wohlbefinden und Glück steigern
  • ein „Ausbrennen“ verhindern, Prävention von Burnout und Depression
  • wohlwollender kommunizieren, erfüllendere Beziehungen erleben
  • Meditation erlernen und Achtsamkeit im Alltag praktizieren
  • bewusster, achtsamer leben und arbeiten.

Irgendwie sind wir fast alle gestresst:

Wir kennt sie nicht, die Gefühle des „Getrieben-seins“, des „Funktionieren-müssens“, der Unzufriedenheit – mit uns und anderen. Dazu Sorgen und Ängste, die sich in körperlichen Verspannungen und anderen gesundheitlichen Problemen zeigen können. Gerade auch chronischer Stress vergiftet uns von innen und untergräbt unsere Fähigkeit geduldig und liebevoll mit uns und anderen umzugehen. 

Die gute Nachricht

Wir sind unseren Gefühlen und automatischen Reaktionen nicht wehrlos ausgeliefert. Wir können uns verändern und lernen besser mit Stress und Schmerz umzugehen. Es gibt bewährte Methoden, die uns helfen belastende Emotionen zu reduzieren und gleichzeitig den Grundstein für mehr Gelassenheit und Gesundheit zu legen. 

Bewährte Techniken und Praktiken

Insbesondere die Achtsamkeits- und meditative Praxis kann Dich dabei unterstützen, bewusster und glücklicher zu leben. Beide haben ihre Wurzeln im Buddhismus und haben sich seit Jahrtausenden bewährt.

gesundDurchMeditation

Besserer Umgang mit Stress mittels Achtsamkeit und Meditation

Auf dieser Basis hat Jon Kabat-Zinn in den 70er Jahren das MBSR Kurskonzept entwickelt, das weltlich offen verschiedene Ansätze kombiniert. MBSR steht für Mindful Based Stress Reduction – achtsamkeitsbasierte Stressreduktion – und ist ein weltweit anerkanntes Konzept, bei dem Du Schritt für Schritt Methoden erlernst, die Dir helfen, besser mit Stress umzugehen und mehr Gelassenheit zu entwickeln.

Wissenschaftlich fundierte Methoden

Zehntausende auf der ganzen Welt haben mittlerweile einen MBSR-Kurs absolviert. Und tausende wissenschaftliche Studien belegen die positiven Wirkungen auf die körperliche und seelische Gesundheit, wie zum Beispiel:

  • Steigerung der Aufmerksamkeit 
  • Verbesserung von gesundheitsförderlichem Verhalten & Selbstfürsorge
  • besserer Umgang mit Gedanken, Grübeleien, Gefühlen, Ängsten und Schmerzen
  • verbesserte Selbstregulation und Selbstwirksamkeit
  • gesteigertes Wohlbefinden und Zufriedenheit

MBSR als Präsenzkurs 

Über acht Wochen hinweg lernst Du Deine stressauslösenden Gewohnheiten kennen und ersetzt diese neue glücksförderliche. Du bist Teil einer kleinen Gruppe (5-8 Personen), so dass genügend Raum für Fragen und persönliche Themen entsteht. Der Kurs besteht aus acht Abenden und einem Achtsamkeitstag, wobei sich Wissensvermittlung, meditative und körperliche Übungen und ein offener Austausch locker abwechseln. In kurzen Sequenzen werden die Grundlagen zur bewussten Lebensführung, Achtsamkeit, achtsamer Kommunikation, Selbstreflexion und Selbstfürsorge vermittelt.

Folgende Praktiken werden erlernt und geübt 

  • Atem- und Sitzmeditation 
  • Achtsames Gehen / Gehmeditation
  • Bodyscan / Körper-Spür-Übung
  • Achtsames Yoga / Bewegungsübungen
  • Achtsames Essen

Integration in den Alltag

Im Kurs ist mir dabei besonders wichtig, dass wir intensiv auch auf die Anwendung im Alltag eingehen. Du bekommst viele Tipps und Tricks, wie Du achtsamer leben und arbeiten kannst. Dies kann Dir unter anderem helfen gelassener auf herausfordernde Situationen zu reagieren, achtsamer zu kommunizieren, Deine Bedürfnisse klarer zu spüren und mitfühlender mit Dir und anderen umzugehen.

Termine und Kursstart

Der nächste MBSR Kurs startet im am 24. Oktober 2022. Wir treffen uns am Montag Abend, von 18.30 bis 21.00 Uhr. Den Termin für den Achtsamkeitstag (10 bis 16 Uhr) legen wir gemeinsam im Kurs fest. Der Kurs findet in Präsenz in Herzogenaurach statt. Eine kleine Gruppe mit maximal 8 Teilnehmer:innen. 

Du hast Interesse? Dann melde Dich gerne bei mir (gerne per Email an sabine@sabinerot.de). Ich reserviere Dir dann unverbindlich einen Platz und wir vereinbaren ein kostenfreies Kennenlerngespräch – persönlich, am Telefon oder online mit Zoom / Teams. Dabei kannst Du alle Fragen stellen, die Dich beschäftigen und Dich danach verbindlich für den Kurs entscheiden.

Wichtig zu wissen: Ein MBSR-Kurs ist oder ersetzt keine Therapie. Im Gespräch klären wir gemeinsam, ob ein Kurs zum jetzigen Zeitpunkt das Richtige für Dich ist. 

die Termine des nächsten Kurses

24.10.22
07.11.22
21.11.22
28.11.22
05.12.22
12.12.22
09.1.23
23.1.23

plus der Achtsamkeitstag 

Über mein Newsletter erfährst Du die Termine für die nächsten Kurse am einfachsten.

Energieausgleich

Der Preis für den kompletten Kurs inklusive aller Materialien beträgt 390€ (ein Spezialpreis für Geringverdiener ist möglich – sprich mich gerne dazu an). Dieser beinhaltet 26 Kursstunden und 1 Vorgespräch. Du erhältst ferner 1 Skript mit Übungen und Hintergrundinformationen sowie mindestens 4 Audiodateien für Deine Praxis zuhause.

Ein Kursort mit Wohlfühlatmosphäre im Zentrum von Herzogenaurach. Zu den Terminen bringe bitte folgendes mit (Matten, Stühle und Meditationskissen sind auch vorhanden): 

  • Bequeme Kleidung
  • Notizbuch und Stift 
  • Matte und eventuell Dein eigenes Meditationskissen 
  • leichte Decke
  • Getränk

Regelmäßige Übungsabende unterstützen Dich auch nach dem Kurs

Wir üben gemeinsam, tauschen uns aus, vertiefen unsere Praxis und unterstützen uns gegenseitig. Du hast während und nach dem Kurs die Möglichkeit an den Treffen teilzunehmen. Weitere Infos findet Du hier.

Ich bin zertifizierte Achtsamkeits- und MBSR-Lehrerin und gebe regelmäßig Kurse in Herzogenaurach und online.

 

Anbei noch ein informativer Bericht der Nordbayerischen Nachrichten über MBSR und meine Kurse.

 

Mehr Information zu mir findest Du auch hier 

Hast Du Fragen zum MBSR Kurs oder möchtest Dich anmelden?
Ich freue mich auf Deine Nachricht: 015 25 85 75 470 oder sabine@sabinerot.de

„Das wichtigste Ziel von Achtsamkeitspraxis ist, mit sich selbst in Kontakt zu kommen.“
Jon Kabat-Zinn